die Unterwillis

.............. Die Neuerungen findest du auf der Seite "Update Infos" ..............

 



 

Hier stellt sich die kleine
Katzen-Familie
vor


 


 

  • Roswitha (Dosi, Beschmuserin, Leckerligeberin, Liebbürsterin, usw .....)


  • Willi (Angestellter für niedrige Dienste - Katzenklo, etc.)

  • Sascha     - meine erste Katzenliebe für 19 1/2 Jahre - ist am
    14.11.1999 über die Regenbogenbrücke gegangen
  • Lucky     die "ruhige"  Zuckermaus unserer Familie 
    ging nach kurzer Krankheit am 27.10.2010
    im Alter von 12 Jahren
    über die Regenbogenbrücke


  • Kitty   hat uns nach kurzer Krankheit am 6.2.2005 verlassen
    und ging über die Regenbogenbrücke, sie war nur 6 Jahre jung

  • Felix  -  der "Überschmuser" - kam am 6.2.2005 aus dem
    Tierschutzhaus zu uns, lt. Angabe war er ca. 2 Jahre alt


  • Mitzi   - diese kleine "Schlimpansin" schlich sich am 9.2.2005
    im Tierschutzhaus in Dosis Herz, 7 Monate alt und soooo lieb ...


  • Kikki     - kam für 2 Wochen und blieb dann für immer, weil sie
    nicht mehr zu ihrem Frauchen zurück wollte, da sie dort alleine gewesen wäre.
  •  

Wir (Lucky und Kitty) haben mit unserer Dosi in Wiesbaden gelebt (sie hat uns bei sich aufgenommen, weil man uns erschlagen wollte, aber da war Gott vor!!!) und als wir 5 Monate alt waren, sind wir nach Wien umgezogen.

ne, ne, ne, wir sind nicht mit dem Auto gefahren (das hätte ja 10 Stunden gedauert und Krach gemacht!!!), uns ging’s besser, wir sind geflogen!!!!

Wir sind dann in eine schöne Wohnung gekommen, aber da war tagsüber immer recht viel Lärm, weil die Arbeiten in Bad, Küche und Flur noch nicht fertig waren.

 

Das ist aber eine sehr sehr lange Geschichte, die euch unser Dosi ein andermal erzählt. 

 

Ja und am 5. Mai 2000, dem Tag der Wohnungseinweihung, hat Rosi den Willi kennen gelernt.

Na und nachdem wir uns alle 3 Jahre gründlich beschnüffelt

haben, haben Willi und Rosi geheiratet   Damit war unsere kleine Familie vorerst komplett!!!!!



Am 6.2.2005 ist unsere Kitty   nach kurzer Krankheit über die Regenbogenbrücke gegangen und wartet dort jetzt auf uns.
Sie spielt inzwischen mit vielen lieben Tieren und auch unser Sascha  ist schon dort.

Damit Lucky  sich nicht einsam fühlte ist die Dosi gleich ins Tierschutzhaus gefahren und hat dort Felix - diesen absoluten Überschmeichler - mitgenommen. Felix war ca. 2 Jahre alt und total lieb. Wenn
Lucky ihn manchmal verhalten anpfaucht, tut er so, als sei sie gar nicht da,
hi hi ......

 

3 Tage später hat die Dosi übrig gebliebene Sachen ins Tierschutzhaus gebracht
und was sollen wir euch sagen ???!!!!!!

Mitzi   zog bei uns ein. Mitzi war ca. 7 Monate alt. Anfangs war Lucky
üüüüüberhaupt nicht sehr gut auf sie zu "sprechen", aber nach 7 Monaten
war endlich "alles im grünen Bereich"

 

...... uff, war das eine schwere Zeit, aber es hat sich gelohnt !!!!!

 

Dosi hat dann für 2 Wochen eine gewisse Kikki   bei uns aufgenommen
und dieser "Racker" blieb dann für immer.

Wenn sie nicht mit Pfeiffenreiniger spielt, stänkert sie herum und
geht allen auf die Nerven *grins*

 

Auch Lucky     hat uns nach kurzer Krankheit verlassen, es ist kein
Abschied für immer !!!!

 

 

 

…… wir freuen wir uns über einen Eintrag von euch
in unserem Gästebuch

 

 

....... und ums kurz zu machen:
wer sich nicht einträgt wird (mit Breckies) …
      !!!!!!!!!

 

 


 

 

 

Besucher:    1510

 

 

 

Nach oben